Teamprofil

 
 
Name Berger Bänz
Tätigkeit Heute arbeite ich auf CNC-gesteuerten Maschinen. Hauptsächlich fräse ich auf einem Quaser MV-204II Bearbeitungscenter mit aufbaubarer 4. und 5. Achse. Zwischendurch drehe ich auch noch auf dem CNC-Drehbank. Zudem bin ich für die Sicherung der Maschinendaten und Teileprogramme zuständig.
Grösste Herausforderung Das selbständige Arbeiten von der Fertigungsüberlegung bis zur Bearbeitung verlangt einem oft alles ab. Manchmal ist es nicht einfach zu entscheiden, welches Vorgehen, welche Spannungsart und welches Werkzeug am Besten sind. So müssen viele Überlegungen gemacht werden, bis man mit dem Programmieren loslegen kann.
Darum Duramechanik AG Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll. So geht die Zeit sehr schnell vorbei. Das Team ist klein und übersichtlich. Das gibt ein ruhiges und angenehmes Arbeitsklima. Die Werkstatt ist gut ausgerüstet, gepflegt und hat einen heimeligen Charakter. Die Maschinen und die Messgeräte sind auf dem aktuellen Stand.
Persönliches Motto Nicht nur die Grossen müssen protzen, auch die Kleinen können klotzen!!!
Zurück zur Team - Übersicht